Ein Juwel im Oberschäbischen

Die Kartause Buxheim bei Memmingen

Veranstaltungsart: Bildungsfahrt (ganztägig)

Fahrt zur Kartause Buxheim. Dort Führung durch die Kartause, wie sie sich noch heute im barocken Kleid zeigt. Hier bekommen Sie einen Überblick über den Kartäuserorden, über seine Entstehung, die Entwicklung, die Ordensregeln und das Leben in der Einsamkeit der Zelle. Sie erleben die barockisierte, ehemalige Kartäuserklosteranlage mit Kreuzgang, Mönchszellen mit Gärtchen, Kartäusenkirche, das bekannte hochbarocke Chorgestühl und dessen wechselvolle Geschichte und schließlich unser Rokokojuwel, die Annakapelle „die kleine Wies“, die von den Gebrüdern Zimmermann auf den Fundamenten der ehemaligen Annakapelle im Rokokostil erbaut wurde. Im Anschluss Weiterfahrt nach Memmingen, hier sind Plätze für ein gemeinsames Mittagessen reserviert. Danach Gelegenheit zur Besichtigung des Landestheater Schwaben in Memmingen (ohne Führung) sowie zum Bummel und zum Kaffeetrinken. 17.30 Uhr ca. Abfahrt in Memmingen und Rückfahrt zu den Abfahrtsorten.
Abfahrtszeiten: 8.45 Uhr Steindorf, 8.50 Uhr ByWa, 9.00 Uhr Edeka, 9.05 Marktplatz anschließend St.Afra.
Anmeldung ab 01. Mai 2020 bei Anneliese Herter Tel. 08233/1322

Anneliese Herter

Leiter/-in

Termin

10.06.2020 08:45

Veranstaltung entfällt

Kosten

Unkostenbeitrag

Veranstaltungsort

Marktplatz

86415 Mering

Kontakt

St. Michael
KDFB Mering